Woher kommt der Strom?

Strom ist gleich Strom, denken viele, und was die Eigenschaften des Produktes angeht, stimmt das natürlich auch. Aber Strom wird aus unterschiedlichen Quellen gewonnen. Und die Frage, woher und wie der Strom erzeugt wird, spielt mit Blick auf die Energiewende und mit Blick auf die CO2-Belastung eine größer werdende Rolle.


Die Stadtwerke Haldensleben stellen sich dieser Herausforderung. Mit dem Einsatz des Energieträgers Gas und modernster Technologie leisten wir bereits heute einen bedeutenden Beitrag zur CO2-Reduzierung.


Übrigens: Wussten Sie, dass die Stadtwerke Haldensleben rund 21 % des Stroms selbst und zwar in eigenen Blockheizkraftwerken erzeugen? Den dort erzeugten Strom geben wir sofort an einen Teil unserer Kunden weiter: Strom aus Haldensleben für Haldensleben.
Die Stromkennzeichnung nach § 42 EnWG vom 07.07.2005 finden Sie hier.